Angebote zu "Null" (66 Treffer)

Die Null ist eine seltsame Zahl
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Kunstwerk von Henriette Boerendans beweist, dass ein Zählbuch etwas ganz Besonderes sein kann. Anhand der Jungen, die unter anderem ein Elefant, ein Eisbär oder ein Tiger bekommt, lernen Kinder zählen und erfahren außerdem eine Menge interessante Dinge über die Tiere. Mit wunderschönen und farbenfrohen Holzschnitten des Elterntieres und ihrer Jungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Null ist eine seltsame Zahl als Buch von He...
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Null ist eine seltsame Zahl:Bilderbuch Henriette Boerendans

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Die Null und das Nichts
€ 17.50 *
ggf. zzgl. Versand

Der Mathematiker Brian Rotman veranschaulicht, wie das janusköpfige Konzept der Null in drei ganz unterschiedlichen, scheinbar nicht zusammengehörigen Bereichen Einzug in das abendländische Bewußtsein findet. In der Mathematik handelt es sich um die Zahl Null, in der Malerei um den Fluchtpunkt der Perspektive und im Geldwesen um das referenzlose ´imaginäre´ Papiergeld. Nicht zuletzt waren, so Rotman, es wohl erst die Vorteile der Null im Stellenwertsystem der Zahlen und das Nullsaldo in der doppelten Buchführung, welche die Null unverzichtbar machte. Rotman geht dieser Geschichte nach und erzählt die Geschichte einer verrufenen Zahl, eine Geschichte, die uns - ausgehend vom Mittelalter - in unsere Gegenwart hineinführt, die zwischen der Null und der Eins oszilliert. ´´Die Denkfigur der Null treibt einen Prozeß voran, in dem auch unsere Subjektivität neu gesehen wird: Ein scharfsinniger Beitrag zum Selbstbewußtsein der Gegenwart.´´ (Arnulf Marzluf, Weser-Kurier)

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Zahlen
€ 8.95 *
ggf. zzgl. Versand

Zahlen, obwohl auf den ersten Blick höchst abstrakte Gebilde, haben eine Geschichte. Man sieht das etwa an der Null, die in Indien erfunden wurde, von wo aus sie im Mittelalter ihren Siegeszug antrat, der sie über Arabien nach Europa führte. Zahlen halten sich aber auch an Gesetze und - sie haben ihre Geheimnisse. So fundamental wie rätselhaft für die Mathematik sind bis heute etwa die Primzahlen: 2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19, 23, ... Der bekannte Mathematiker Albrecht Beutelspacher legt mit diesem Band eine kleine, unterhaltsame Zahlenkunde für Nichtmathematiker vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die schwarze Null
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Als sich abzeichnete, dass Finanzminister Wolfgang Schäuble schon 2014 einen Haushalt ohne neue Schulden geschafft hatte, klopften sich die Politiker der großen Koalition enthusiastisch auf die Schultern: Von einem ´´Meilenstein´´ war die Rede, von einem ´´Quantensprung´´ und von einer ´´historischen Zäsur´´. Im Land der schwäbischen Hausfrauen verkörpert die ´´schwarze Null´´ Solidität und den Erfolg des deutschen Wirtschaftsmodells. Doch was verbirgt sich hinter dieser symbolmächtigen Zahl? Lukas Haffert untersucht die große Popularität der deutschen Überschüsse in historischer und vergleichender Perspektive. Er zeigt, welche Erfahrungen andere Länder mit ausgeglichenen Haushalten gemacht haben, und leitet daraus wichtige Lehren ab. Sein Fazit ist ernüchternd: Deutschlands Fiskalpolitik folgt gegensätzlichen Zielen, zwischen denen die Handlungsfähigkeit des Staates zerrieben wird. Die ´´schwarze Null´´ löst diese Zielkonflikte nicht etwa auf, sie verschärft sie zum Teil sogar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Von Null bis Zett
€ 23.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mathematik nachschlagen Von Null bis Zett ist das neue Mathematik-Lexikon von Christa Erichson. Es richtet sich an alle, die etwas Neues über Mathematik erfahren möchten oder Altes wieder auffrischen wollen und auch an diejenigen, die einfach nur herumstöbern möchten, um etwas Interessantes zu entdecken! Ihre Schüler lernen z. B. unter dem Stichwort Pi nicht nur die Kreisberechnung kennen, sie können auch erfahren, wie man sich der Zahl 3,14(.) experimentell und mathematisch nähern kann. Sie selbst interessiert sicherlich mehr die Geschichte von Pi: warum es so heißt, wie es heißt, warum Pi auch die Ludolphsche Zahl genannt wird und wo der aktuellen Rekord bei den Nachkommastellen von Pi steht. Von Null bis Zett beschreibt grundlegende mathematische Sachverhalte in leicht verständlicher Sprache, sodass auch die jüngsten Lerner nicht mit einer Fachsprache konfrontiert werden, die sie noch nicht verstehen. Zu jedem mathematischen Begriff finden Sie zahlreiche Abbildungen, Informationen, Tipps und Übungsbeispiele, die beim Verstehen und Entdecken der Mathematik helfen. Mathematische Witze bringen manches Stichwort unterhaltsam auf den Punkt und an zahlreichen klassischen Rechenrätseln kann man sich immer wieder neu die Zähne ausbeißen. Eine umfangreiche Verweisstruktur führt nach jedem Beitrag zu weiterführenden Stichwörtern.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Null bis unendlich
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Fünfzehn Jahre lang hat Nils nichts von Sanela gehört. Dem wilden Mädchen, das aus Jugoslawien kam und im Krieg die Eltern verloren hatte. Beim ersten Wiedersehen weiß Nils sofort, wie sehr sie ihm all die Jahre gefehlt hat. Zusammen mit Sanelas Sohn, der wie Nils die Zahlen liebt, bilden sie bald eine Art Familie. Aber Sanela macht es Nils immer noch nicht leicht. Sie hat ihn auch nicht zufällig kontaktiert, denn sie ist sehr krank ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Null bis unendlich
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Fünfzehn Jahre lang hat Nils Liebe nichts von Sanela gehört. Damals waren beide vierzehn, Nils multiplizierte vierstellige Zahlen im Kopf, Sanela kam aus Jugoslawien und hatte im Krieg ihre Eltern verloren. Zwischen den beiden Außenseitern begann eine heftige Freundschaft, vielleicht wäre es sogar mehr geworden. Aber nachdem sie zusammen ausgerissen waren und versucht hatten, in Bosnien das Grab von Sanelas Vater zu finden, eine so vergebliche wie gefährliche Reise, kam das abrupte Ende zwischen Nils und dem wilden Mädchen, das immer aus allem ausbrechen wollte. Nun erhält Nils einen Brief von Sanela, einen Brief wie früher, scheinbar zufällig. Und weiß beim ersten Treffen, wie sehr sie ihm all die Jahre gefehlt hat. Sanela hat einen kleinen Sohn, der Niels-Tito heißt, der wie Nils Liebe die Zahlen liebt und sich sofort mit diesem versteht wie mit keinem sonst. Zu dritt holen sie die Reise nach und werden bald zu so etwas wie einer Familie. Aber Sanela macht es Nils immer noch nicht leicht. Ihr Brief war kein Zufall, denn sie ist sehr krank ... Lena Gorelik erzählt von drei außergewöhnlichen Menschen, von Freundschaft, Liebe und Abschied - und sie zeigt, warum es gut ist, anders zu sein und seinen eigenen Weg zu finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
FLENSBURG - - - NULL - - - PUNKTE
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Gründe, dieses Buch zu schreiben. Nachdem ich seit 1989 den Führerschein besitze und in dieser Zeit viele leidige Erfahrungen im Straßenverkehr sammeln konnte, die mich einiges an Geld und Nerven gekostet haben, möchte ich mit diesem Buch mein sehr umfangreiches Wissen im Zusammenhang mit dem Autofahren in erster Linie an junge Fahranfänger und ertappte Punktesammler weitergeben. Aber auch für Autofahrer ohne Flensburger Punkte, Motorradfahrer und jene, die sich zurzeit ohne eine Fahrerlaubnis mit dem Bus oder der Bahn fortbewegen müssen, ist der Inhalt mit Sicherheit eine nicht nur finanziell lohnende Bereicherung. Denn immer wenn man im Stau, an einem Bahnübergang oder in anderen Situationen im Wagen warten muss, kann man die eine oder andere Seite lesen, um so das Wissen über die einzelnen Punkte in den Kapiteln wieder aufzufrischen. Ich allein hätte mir mit 100-prozentiger Sicherheit eine große Menge Geld wegen Strafzetteln, Punkten, Gerichtsverfahren sowie Auto-Fehlkäufen ersparen können, wenn ich schon an meinem 18. Geburtstag über das gesamte Wissen zwischen den beiden Klappentexten dieses Buches verfügt hätte. Letztendlich ausschlaggebend war jedoch ein Ereignis, bei dem ich im Mai 2006 wegen moderner Wegelagerei von der Polizei 10 Minuten aufgehalten wurde und dadurch kurz darauf ca. 130 km entfernt in eine Situation geraten bin, durch die ich einen Monat meinen Führerschein abgeben durfte. Aber auch eine sehr unfreundliche Polizeibeamtin, die mir eine Aussageverweigerung anhängen wollte, welche durch Zeugen bestätigt niemals stattgefunden hat, ist neben fadenscheinigen und lächerlichen Verwarnungen unseres Ordnungsamtes Grund genug gewesen, dieses Buch zu schreiben. Ich denke außerdem an die Mütter, die genau wie meine eigene immer Angst haben, da sie wissen, dass ihre ´´Kinder´´ oft zu schnell unterwegs sind oder noch nicht über ausreichende Fahrpraxis verfügen, und denen nach jeder gesunden Heimkehr ihrer Töchter und Söhne immer wieder ein Stein vom Herzen fällt. Um diese Mütter, mit ihren hilflosen Sätzen wie ´´Fahr nicht so schnell´´ & ´´Komm gesund wieder´´ zu unterstützen, habe ich dieses Buch auch geschrieben - denn allein die Hoffnung der Eltern kann Unfälle und deren manchmal sehr schlimmen Folgen leider nicht verhindern! Es ist keinesfalls ein langweiliges Werk, in dem ich durch trockene Zahlen und Formeln den Leser zum Fachmann oder zur Fachfrau für Theorie in Sachen Bußgeldkatalog und/oder physikalischer Gesetze im Straßenverkehr machen will. Dieses Buch bietet eine Vielzahl von Tipps und Hilfestellungen, die jedem, der sie bereits einmal gelesen hat, in der einen oder anderen Situation sehr hilfreich sein können. Das Fahren und die Verkehrsregeln lernt jeder, wie ein Lehrling seinen Beruf, in der Fahrschule. Werden jedoch nach der Ausbildung im Beruf Fehler gemacht, lassen sich diese meist relativ einfach beheben. Im öffentlichen Straßenverkehr können hingegen bereits kleinste Fahrfehler und Fehleinschätzungen - durch die Bewegungsenergie des Wagens - nicht mehr rechtzeitig korrigiert werden und führen dann zu Verwarnungen, Bußgeldern, Anzeigen und - sehr viel schlimmer noch - bei heftigen Unfällen zu schwersten Verletzungen oder gar zum Tode. Nutzt das Wissen in diesem Buch, das ich in den letzten Jahren gesammelt habe, damit wenigstens ihr in Zukunft von Strafzetteln verschont, euer Geldbeutel voll und das Punktekonto in Flensburg leer bleiben! Wenn dieses neu erworbene Wissen auch nur einen einzigen Strafzettel verhindern oder nichtig machen kann, hat sich der Erwerb dieses Buches schon in barer Münze ausgezahlt!!! Michael Hessner

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Null Bock auf Therapie
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Zahl der psychischen Störungen bei Jugendlichen nimmt zu. Dieses Buch beschäftigt sich mit nahen (Familien-)Beziehungen als Kontext von Gefühlen der Loyalität, Bindung, Fürsorge, Ambivalenz und inneren Verpflichtung. Werden diese Gefühle primär als Stärken respektiert auch wenn sie sich im Einzelfall blockierend oder pathologisch auswirken , so ergeben sich daraus Interventionsmöglichkeiten für die verbesserte Motivation und effiziente Therapie von belasteten Jugendlichen. Vor diesem Hintergrund befasst sich das Buch mit dem wissenschaftlichen Zugang zum Chancen- und Risikopotenzial in Familienbeziehungen und einem daraus abgeleiteten Handlungswissen für die ambulante und stationäre Therapie. Mit Beiträgen von Edith M. Blum, Ruedi Eigenheer, Thomas Estermann, Conrad Frey, Karin Grossmann, Klaus E. Grossmann, Hugo St. Grünwald, Jürg Liechti, Monique Liechti-Darbellay, Christine Nelevic Longoni, Wilhelm Rotthaus, Martin Rufer, Monika Rufer, Silke Wiegand-Grefe.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot